Autoptimize – WordPress mit dem turboaufladenden Motor


Autoptimize – WordPress mit dem turboaufladenden Motor

Lassen Sie uns von Anfang an eines aus dem Weg räumen: langsame Websites sind, für jeden, große Deal-Breaker. Keiner, nicht Ihre Website-Besucher, nicht Ihre potenziellen Kunden oder Sie, möchte warten, bis ein Bild geladen ist und eine neue Webseite endlich reagiert. Das geduldige Warten auf das Laden von Websites gehört der Vergangenheit an und sollte dort auch bleiben. Im heutigen digitalen Wettrüsten ist eine schnelle, schnell reagierende und optimal funktionierende Website von entscheidender Bedeutung für Ihre Online-Präsenz und dient im Wesentlichen als Grundlage für Ihr digitales Marketing-Ökosystem.

Eine langsame Website kann potenzielle Besucher und Kunden abschrecken und tatsächlich zu einem Umsatzrückgang führen oder Ihre Bemühungen zur Steigerung der Markenbekanntheit ruinieren. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Ladegeschwindigkeit von Websites einer der wichtigsten Faktoren ist, um online wahrgenommen zu werden, und eine langsame Website bedeutet, dass Sie mit der Rückseite des Pakets unterwegs sind. Buchstäblich ist es so.

Gibt es eine Möglichkeit, akribisch langsame Websites zu reparieren? Gibt es ein Tool, mit dem die Codes, Seiten und Bilder Ihrer Website optimiert und intakt werden können, sodass Ihre Website viel schneller geladen und besser ausgeführt werden kann?

Natürlich gibt es. Und ab dem folgenden Artikel erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Aufladen Ihrer WordPress-Website.

Autoptimize

Geschwindigkeit ist ein entscheidender Ranking-Faktor. Das weiß jeder. Aus diesem Grund hat WordPress Autoptimize entwickelt, ein kostenloses Plugin, mit dem die Website-Optimierung reibungslos, einfach und mühelos zu beherrschen ist.

Im einfachsten Sinne optimiert das Plugin Ihre Website, indem es alle Stile und Skripte konzentriert, verkleinert und komprimiert. Außerdem werden abgelaufene Header hinzugefügt und zwischengespeichert. Stile werden in den Seitenkopf verschoben, Skripte können auch in die Fußzeile verschoben werden, dies ist jedoch optional. Eine großartige Funktion, die auch den HTML-Code minimiert und eine wirklich schlanke Seite erstellt.

Mit Autoptimize können Sie Bilder, Google Fonts und nicht aggregiertes JavaScript optimieren und sogar den WP-Core-Emoji-Cruft entfernen. Mit all diesen Funktionen können Sie die Gesamtleistung Ihrer Website steigern und mit der umfangreichen API, die Ihnen zur Verfügung steht, Ihre Website nach benutzerdefinierten Spezifikationen aufladen.

Sie sollten auch wissen, dass Autoptimize kein vollständiges Caching-Plugin ist, da es das Caching für Seiten nicht verarbeitet. Es werden jedoch minimierte und optimierte HTML-, Javascript- und CSS-Codes zwischengespeichert. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ein anderes Programm erwerben, das Browser- und Seiten-Caching unterstützt.

Allerdings sollten Sie für das Caching ein speziell entwickeltes Caching-Plugin verwenden. Sie erstellen normalerweise statische HTML-Seiten Ihrer Site, die dann auf Ihrem Server gespeichert werden. Und wenn jemand Ihre Site besucht, zeigt das Cache-Plugin die leichtere HTML-Version anstelle des schwereren WP-PHP-Formats an.

Was ist mit HTTP(S)/2 Websites

Sie fragen sich möglicherweise, ob Sie von dem Plugin profitieren können, wenn Sie bereits HTTP (S)/2 verwenden. Nun, obwohl es sicherlich eine enorme Verbesserung ist, können Sie durch die Optimierung von CSS und JSS und mit anderen geringfügigen Verbesserungen die Geschwindigkeit noch erheblich steigern. Sie müssen lediglich einige Tests mit unterschiedlichen Konfigurationen durchführen und feststellen, welche für Sie am besten geeignet sind. Wenn die Dinge beim ersten Mal nicht funktionieren, konfigurieren Sie sie neu und testen Sie sie erneut, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten.

Nutzen Sie die Plugin-Vorteile

Wie bereits erwähnt, ist Geschwindigkeit ein wichtiger Faktor im digitalen Bereich. Es ist auch ein entscheidender Ranking-Faktor. Durch die Verwendung von Autoptimize können Sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website erheblich verbessern. Sie benötigen jedoch die entsprechenden Kenntnisse, um diese Website zu erstellen.

Machen Sie sich keine Sorgen: alles, was Sie verstehen müssen, sind die Grundlagen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Arbeit Ihrer WP-Website zu beschleunigen, und die Verwendung von Autoptimize ist eine davon. Wie bereits erwähnt, konzentriert sich das Plug-in hauptsächlich auf die Minimierung von Javascript und CSS auf Ihrer Website und auf die Verbesserung der Gesamtleistung. Es optimiert auch Ihre HTML-Dateien, sodass Ihre Site so reibungslos wie möglich ausgeführt werden kann.

Wie können Sie diese Einstellungen optimieren

Hier ist eine grundlegende Einrichtung, die für die meisten Websites funktioniert:

  • Für den Anfang sollten Sie das Plugin auf der Site installieren und aktivieren. Klicken Sie nach der Aktivierung auf die Einstellungen.
  • Wenn Sie anfangen, aktivieren Sie zunächst die Kontrollkästchen „Javascript-Code optimieren“ und „JS-Dateien aggregieren?“. Aktivieren Sie später im Abschnitt „CSS“ die Kontrollkästchen „CSS-Code optimieren?“, „CSS-Dateien aggregieren“ und „Auch Inline-CSS aggregieren?“.
  • Gehen Sie in den HTML-Optionen genauso vor, um die besten Ergebnisse zu erzielen, indem Sie das Kontrollkästchen „HTML-Code optimieren?“ aktivieren.
  • Wechseln Sie zum Abschnitt „Bilder“, in dem Sie CDN verwenden und Lazy Load für die Bilder Ihrer Website aktivieren sollten. Durch diesen Umzug wird die Serverlast reduziert und die Ladegeschwindigkeit auf Ihrer Site verkürzt. Es ist eine sehr praktische Funktion, mit der Ihre Bilder geladen werden, während Sie nach unten scrollen, anstatt zu versuchen, sie alle gleichzeitig zu laden. Das einzige Problem dabei ist, dass es auf einigen Telefonen nicht für Opera Mini geeignet ist – die Bilder können möglicherweise nicht vollständig geladen werden.
  • Wenn Sie sich auf der Registerkarte „Extra“ befinden, können Sie durch Entfernen von Abfragezeichenfolgen, Emojis und Google Fonts auch eine schnellere Website erstellen.

Beachten Sie, dass dies nur ein grundlegendes Layout ist, das für die meisten Websites geeignet ist, jedoch möglicherweise nicht für die spezifischen Anforderungen Ihrer Website. Wenn Sie Probleme mit der automatischen Optimierung haben (Absturz, beschädigte Site usw.), wenden Sie sich am besten an den WP-Support. Wenn Sie jedoch ein professioneller Entwickler sind, können Sie mit den erweiterten Einstellungen und API-Optionen des Plugins alles an die Anforderungen Ihrer Website anpassen.

Was sagen die Nutzer

Jedes Plugin sieht auf dem Papier großartig aus, wird jedoch letztendlich auf die Probe gestellt, sobald es Bloggern, Entwicklern und Website-Eigentümern zur Verfügung steht. Während Auoptimize ein älteres Plugin ist, sind Fortschritte, andere Plugins und andere Änderungen hinzugekommen, und es kann schwierig und größtenteils sogar unmöglich sein, mit allem auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Was sagen die Leute über das Plugin und seine Funktionen?

Im Allgemeinen lautet das Fazit des Plugins, dass es sich um ein handliches und intelligentes Plugin handelt, das relativ einfach zu verwenden ist und im Grunde genommen von selbst ausgeführt wird. Wie sie sagen, ist die Optimierung Ihrer Website auf Geschwindigkeit ein Kinderspiel und die Unterstützung von WP macht es noch einfacher, mit dem Plugin mühelos zu navigieren.

Andere warnen, dass das „Auto“ in Autoptimize ziemlich irreführend ist. Wenn Sie mit der grundlegenden Programmierterminologie nicht vertraut sind, kann dies zu einer fehlerhaften Site führen. Andere warnen, dass beim Ausführen anderer Plugins (wie Divi) die Arbeit von Autoptimize durcheinander geraten kann und Sie eine Website erhalten, die kaum funktioniert oder kaputt ist.

All dies kann jedoch gelöst werden, indem Sie sich entweder an den Support wenden oder Plugins suchen, die den Optimierungsprozess stören.


Schlussfolgerung

Alles in allem kann man mit Sicherheit sagen, dass Autoptimize ein zuverlässiges und praktisches kleines Plugin ist, mit dem Sie Ihre Website beschleunigen können. Durch Komprimieren aller Stile und Skripte und Minimieren von HTML-Codes erhalten Sie eine relativ kompakte Website, die schneller und reibungsloser ausgeführt wird.

Das Plugin erfordert jedoch nicht, dass Sie ein professioneller Entwickler sind. Die Grundlagen zu kennen, ist jedoch keine schlechte Sache, da ein paar unerwünschte Klicks Chaos anrichten und beschädigte Seiten erzeugen können. Dies kann eine Quelle der Unannehmlichkeit für diejenigen Website-Besitzer sein, die nicht so technisch versiert sind, aber sich mit den Grundlagen der Funktionsweise von Websites vertraut zu machen, ist ein großartiger Schritt, besonders heute, wenn die Ladegeschwindigkeit ein entscheidender Faktor ist.

Kristina Dosen Popovic
facebook
twitter
google
pinterest